Home

Aktuelle News

    Neues Winterland-Video "Fort"

    „Angekommen“ – Programmatischer könnte der Titel des neuen Winterland-Albums kaum sein. Zwei Dekaden nach der Bandgründung in der Barbarossastadt Kaiserslautern ist das Trio bestehend aus Gitarrist und Komponist Markus Pfeffer, Sänger Stephan Hugo und Schlagzeuger Thomas Rieder stilsicher jenseits ausgetretener Pfade unterwegs. Mit deutschen Texten voller Emotion, dabei mehr Rock als Pop, immer melodiebetont und dank Achtziger Jahre-Wurzeln mitunter gewollt nostalgisch wagen Winterland den Brückenschlag zwischen kantig-neuzeitlichem Deutschrock und britisch-wavigen Akzenten der Eighties.

    Die langjährige Musicalerfahrung von Sänger Stephan Hugo am Pfalztheater wird vor allem im elegischen Titelsong offenkundig, während er die spartanisch instrumentierte Akustikballade und Single des Albums „Fort“ mit modern-verhaltener Stimme trägt. Komponist und Arrangeur Markus Pfeffer wagt eine stilistische Melange abseits kurzlebiger Trends. „Duran Duran vs. Revolverheld mit ausschweifendem Retro-Gitarrensolo“ – so oder so ähnlich könnte das selbstbewusst überlange „Aus den Augen, aus dem Sinn“ umschrieben werden, während die Shout-Hookline des Eröffnungstitels „Moment“ die Gehörgänge zahlreichen Testhörern zufolge nie mehr freiwillig verlässt. Die Mehrzahl der Texte aus der
    Feder von Stephan Hugo befasst sich mit sehr alltäglichen – und dabei nie profanen - Themen, während die leicht zynische Lyrik von „Mehr Schein als Sein“ und „Superstar“ gegebenenfalls auch polarisieren könnte.

    READ MORE

    Nur noch 100 Tage bis zum Spektakel “FREIGERICHT ROCKT Open Air Festival“ 2017 am 01.07.17

    Nur noch 100 Tage bis zum Spektakel “FREIGERICHT ROCKT Open Air Festival“ 2017 am 01.07.17

    FREIGERICHT ROCKT erfährt in diesem Jahr nun schon die dritte Auflage, nachdem die Veranstaltung sich bereits im letzten Jahr sehr erfolgreich als das ultimative Rock-Open-Air-Event im Main-Kinzig-Kreis mit weit über mehr als 1000 Besuchern etabliert hat.

    Auch in diesem Jahr haben sich die Veranstalter von FREIGERICHT ROCKT wieder zum Ziel gesetzt, das Publikum mit einer bunten Palette unterschiedlicher musikalischer Genres des Rocks erstklassig zu unterhalten. Classic-, Glam-, Alternative- und Hard-Rock stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Festivals.
    Wir sind sicher, dass die ausgewählten Bands diese Kriterien in vollem Umfang erfüllen.

    Natürlich freuen wir uns riesig, dass es FREIGERICHT ROCKT gelungen ist, mit den DEAD DAISIES einen absoluten Top Act als Headliner zu verpflichten. 2012 durch David Lowy gegründet, hat sich diese „ALL-STAR-BAND“ in kürzester Zeit mit ihren musikalischen Veröffentlichungen und ihren weltweiten Touren eine Art Supergroup-Status erworben – und auch verdient. In Deutschland wurden sie u.a. durch ihre Auftritte als Hauptattraktion auf der Musikmesse, dem Wacken Open-Air Festival und auf dem Hessentag in Herborn bekannt.

    READ MORE

    Brandneuer TARCHON FIST-Song "Titan Of The Forest" der kommenden EP auf YouTube veröffentlicht!

    Brandneuer TARCHON FIST-Song "Titan Of The Forest" der kommenden EP auf YouTube veröffentlicht!

    Die Heavy Rocker TARCHON FIST präsentieren einen brandneuen Song ihrer am 15.07.2017 erscheinenden EP "Proud To Be Dinosaurs" auf YouTube!
    Der Song "Titan Of The Forest" ist einer von vier Songs, die auf der kommenden EP enthalten sein werden und ist über folgenden Link verfügbar:  https://youtu.be/xgKZsAof2UQ

    Die  Ankündigung erfolgte über diese Facebook-Meldung der Power-Italiener:

    https://www.facebook.com/62330391412/videos/vb.62330391412/10155115004166413/?type=3&theater

    READ MORE

    Wachen 2017 - Neuigkeiten

    Wacken, 23. Mai 2017

    Für das Wacken Open Air vom 3. bis 5. August 2017 wurde schon ordentlich gebuddelt. Bereits im Herbst 2016 fanden die umfangreichen Infrastrukturarbeiten auf dem „Holy Wacken Land“ statt. Das Gelände wurde mit Planierraupen begradigt und die vorhandenen Drainagen erweitert, damit sich im Infield bei Regenwetter weniger Wasser sammelt. Außerdem wurde der Boden an einigen Stellen mit Schotter befestigt. Diese befestigten Wege dienen nicht nur dem Besucher für mehr Sicherheit, sondern optimiert auch die Arbeit für Mitarbeiter, Sicherheitskräfte und Rettungsdienste.

    „Wir haben einen Stauraumkanal aus Rigolen zur Aufnahme großer Niederschlagsmengen des gesamten Areals gebaut, der das Regenwasser speichert und in ein großes unterirdisches Rückhaltebecken einleitet. Das dort zwischengespeicherte Oberflächenwasser, kann so nach und nach gezielt über Landgräben bis in den Nordostseekanal umgeleitet werden“, erläutert Florian Willner, Geschäftsführer der KWB Gruppe, die die Baumaßnahmen vor Ort leitet.

    Aktuell steht die Verlegung von unterirdischen Leerrohren an. Diese Maßnahme sorgt vor allem für eins: Heavy Nachhaltigkeit! Durch die Rohre verlaufen später Wasser-, Abwasser-, Glasfaser- und Stromleitungen – und eine „Bierpipeline“, mit der die Bierstände auf dem Infield für den Festival-Zeitraum direkt versorgt werden. Ein großer Vorteil, denn ab sofort müssen keine Fässer mit schweren Fahrzeugen mehr über das Gelände transportiert werden. Zudem wird der Acker nicht jedes Jahr aufs Neue aufgerissen um die Strom- und Glasfaser-Leitungen zu verlegen.

    READ MORE

    RUTS DC auf Tour und im Vorprogramm von Die Toten Hosen

    RUTS DC auf Tour und im Vorprogramm von Die Toten Hosen

    freut Euch auf die Rückkehr einer der größten britischen Punk-Legenden auf deutsche Bühnen: RUTS DC

    Vergangenen September meldeten sie sich mit dem brandneuen Studioalbum "Music Must Destroy" (16.09., Westworld Recordings / Soulfood) zurück!
    ´Babylon´s Burning´ war in der legendären Frühphase nur die Spitze des Hit-Eisbergs.
    Der Longplayer "The Crack" wurde gar von Henry Rollins als "the best album ever made" bezeichnet.
    "Music Must Destroy" führte das Erbe eindrucksvoll fort: Frisch, mitreißend, melodisch und mit nach wie vor jeder Menge Dampf aufm Kessel!

    Hier gibt's drei aktuelle Videos:
    Psychic Attack: https://youtu.be/RQ7N4qFbL9g
    Music Must Destroy feat. Henry Rollins: https://youtu.be/4irIUwvqemc
    Kill The Pain: https://youtu.be/H0t1S6qww9o

    Hier könnt ihr die Band live erleben:
    26.05.2017 (DE) Berlin, SO36
    27.05.2017 (DE) Hannover, Lux
    28.05.2017 (DE) Hamburg, Hafenklang
    29.05.2017 (DE) Magdeburg, Getec-Arena w /Die Toten Hosen
    30.05.2017 (DE) Flensburg, Flens-Arena w /Die Toten Hosen

    READ MORE

 

 

Hardline Ausgabe NR 34

 

 

 


Neuste News zum RockHard 2017 hier